Skip to content
LoroPiana's Logo

EXZELLENZ VON LORO PIANA

Folgen Sie Ihren Sinnen und entdecken Sie den Zauber von Vicuña

Die Reise kann beginnen

Inhale

Genießen Sie die Pracht eines an sich schon faszinierenden Landes

Spüren Sie die prickelnde Luft, die über den Anden in einer unglaublichen Höhe von über 4.000 Metern fröhlich tanzt.

Ein faszinierendes Land. Die Heimat des Vicuña, eine königliche Kamelart, die seit Jahrhunderten ständig vom Aussterben bedroht ist.

Die Ankunft des Frühlings ist die heilige Zeit, in der das Vicuña respektvoll geschoren wird und danach wieder in die Wildnis der Anden zurückkehrt. Dies kann nur einmal alle zwei Jahre geschehen. So kommt es, dass die feinste Faser der Welt, die historisch ausschließlich dem Inka-Herrscher vorbehalten war, wahren Kennern zugänglich gemacht wird.

Schärfen Sie Ihre Sinne

Listen

Lassen Sie sich von einer alten Sinfonie der Tradition einhüllen

Damit das Vicuña geschützt werden kann, muss diese edle Tierart nach dem Scheren wieder in seinen natürlichen Lebensraum zurückkehren können. Dies alles nach uralten Ritualen.

Die Stille der Natur trifft auf den Ruf der Menschen in den Anden.

Vicuñas werden durch die Melodien der traditionellen Musikinstrumente zu den Menschen gerufen. Die zeremonielle Schur sichert den Erhalt der Tierart, die stark vom Aussterben bedroht war, bevor Loro Piana und die lokale Regierung gezielte Maßnahmen ergriffen haben.

Lassen Sie sich von diesem rhythmischen Ritual mitreißen

Glance

Das Tragen der Faser der Götter

Nur wenige Glückliche kommen aufgrund der begrenzten Produktion in den Genuss dieser ultrafeinen Faser, denn von jedem Tier können lediglich 200 Gramm Rohmaterial gewonnen werden.

So wird zur Herstellung eines einzigen Mantels das Vlies von 35 Vicuñas benötigt.

Ein Blick auf unendliche Dankbarkeit

Touch

Wecken Sie Ihre Sinne mit der erhabenen Berührung von Vicuña auf Ihrer Haut

Entdecken Sie unsere Top-Produkte